Newsticker
RKI: 3736 Neuinfektionen und 13 Todesfälle - Sieben-Tage-Inzidenz steigt
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Günzburg: 300 Liter Diesel aus Sattelzug in Günzburg abgezapft

Günzburg
08.09.2021

300 Liter Diesel aus Sattelzug in Günzburg abgezapft

Aus einem Sattelzug-Tank ist Diesel abgezapft worden.
Foto: Wolfgang Widemann (Symbolbild)

Die Polizei hat bereits eine Vermutung, wie der Täter in diesem Fall vorgegangen ist.

Ein bislang unbekannter Täter hat aus dem versperrten Tank eines an der Junkerstraße in Günzburg abgestellten Sattelzuges 300 Liter Diesel abgezapft.

Die Polizei vermutet, dass der Täter das Schloss mit einem typengleichen Schlüssel geöffnet hat, da kein Sachschaden an dem Tankschloss entstanden ist. Der Vorfall ereignete sich in der Zeit zwischen Sonntag, etwa um Mitternacht, bis Montagnacht um die gleiche Zeit. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.