Newsticker
RKI registriert 74.405 Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 553,2
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Günzburg: Bald gibt es Carsharing in Günzburg

Günzburg
26.02.2020

Bald gibt es Carsharing in Günzburg

Walter Casazza (Mitte), Geschäftsführer der Stadtwerke Augsburg, übergibt Oberbürgermeister Gerhard Jauernig (links) und Klimaschutzmanager Roman Holl die erste Kundenkarte für das Carsharing in Günzburg.
Foto: Julia Ehrlich

Zwei unterschiedliche Fahrzeuge werden bald für Autofahrer bereitstehen. Wie das Angebot funktioniert und wie viel es die Kunden und die Stadt kostet.

Hin und wieder mit dem Auto fahren, obwohl man selbst keines besitzt? Das ist in Zeiten von Carsharing , sprich der kurzfristigen Anmietung eines Autos , mitunter im nördlichen Landkreis möglich. Bereits seit November 2018 gibt es dieses Angebot in Burgau , Ende vergangenen Jahres kam Haldenwang hinzu. Und in wenigen Wochen soll es auch in Günzburg so weit sein.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.