Newsticker
Ampel-Bündnis will Olaf Scholz schon in Nikolauswoche zum Kanzler wählen
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Günzburg: Die Günzburger Steigtechnik investiert am Standort Günzburg

Günzburg
23.03.2020

Die Günzburger Steigtechnik investiert am Standort Günzburg

Blick auf das Gewerbegebiet Donauried mit der Günzburger Steigtechnik.
Foto: Bernhard Weizenegger

Eine weitere Produktionshalle und ein Parkplatz sollen entstehen. Was sich dadurch verbessern wird.

Ferdinand Munk ist stolz auf seine Firma, die Günzburger Steigtechnik, und freut sich über das geplante neue Produktionsgebäude. 350 Menschen sind in dem Familienunternehmen angestellt. Ob es durch den Neubau mehr werden, lässt sich jetzt noch nicht abschätzen. Aber: Wir stellen ständig neue Menschen ein“, sagt Ferdinand Munk zufrieden. Der 58-Jährige möchte das riesige, 18 Hallen umfassende Firmengelände im Donauried erweitern. Eine neue Produktionsstätte sowie ein neuer Parkplatz sollen entstehen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.