Newsticker
NRW-CDU wählt Hendrik Wüst zum neuen Parteichef
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Günzburg: Er ist wieder da: Beim Leinheimer Bäcker Hurler gibt es den Kartei-der-Not-Stollen

Günzburg
17.11.2020

Er ist wieder da: Beim Leinheimer Bäcker Hurler gibt es den Kartei-der-Not-Stollen

So sieht er aus, der Stollen für die Kartei der Not aus Leinheim.
Foto: Christian Kirstges

Im vergangenen Jahr war der Stollen für das Leserhilfswerk unserer Zeitung ein großer Erfolg. Deshalb gibt es in diesem Jahr wieder einen aus Leinheim.

620 besondere Stollen hatte der Leinheimer Bäckermeister Jörg Hurler im vergangenen Jahr bis Weihnachten verkauft. Besonders waren sie deshalb, weil er sie für die Kartei der Not, das Leserhilfswerk unserer Zeitung, kreiert und gebacken hatte. So kamen gut 900 Euro zusammen, die er auf 1000 aufrundete. Weil die Aktion so gut ankam, hat er in diesem Jahr erneut genau diesen 500-Gramm-Stollen gebacken.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.