Newsticker
RKI meldet fast 190.000 Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 1127,7
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Günzburg/Krumbach: Weit über 500 Menschen wollen krebskrankem Emin helfen

Günzburg/Krumbach
10.11.2019

Weit über 500 Menschen wollen krebskrankem Emin helfen

561 Menschen ließen sich bei der Typisierungsaktion am Samstag in der Günzburger Jahnhalle als potentielle Stammzellspender registrieren. Der zehnjährige Emin war mit vor Ort - mit Mundschutz und im Rollstuhl.
Foto: Peter Wieser

Bei der Typisierungsaktion in der Günzburger Jahnhalle ist der Zehnjährige mit dabei. Es kommen so viele Menschen, dass die geplante Zeit überschritten wird.

„Wir besiegen Blutkrebs“, steht auf dem weißen Auto der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS), der am Samstag vor der Günzburger Jahnhalle neben dem Kombi der Malteser parkt. Ebenfalls davor spricht Sylvia-Maria Braunwarth, einen Packen Flyer in der Hand, Passanten an und weist auf die Typisierungsaktion hin, die gerade in der Halle stattfindet. Jeder, der gesund und zwischen 17 und 55 Jahre alt ist, kann sich als Stammzellspender bei der DKMS registrieren lassen. Vielleicht ist tatsächlich ein sogenannter „genetischer Zwilling“ dabei, der dem zehnjährigen Emin aus Krumbach helfen kann.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.