Newsticker
RKI: 2768 Neuinfektionen und 21 Todesfälle binnen eines Tages
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Günzburg: Legoland-Geschäftsführer Martin Kring verabschiedet sich aus Günzburg

Günzburg
14.12.2018

Legoland-Geschäftsführer Martin Kring verabschiedet sich aus Günzburg

Der Geschäftsführer des Freizeitparks Legoland Deutschland Ressort, Martin Kring, gab bekannt, dass er voraussichtlich im Mai 2019 aus dem Unternehmen scheidet.
Foto: Bernhard Weizenegger (Archiv)

Der Geschäftsführer des Günzburger Freizeitresorts Legoland hat überraschend seine Rückkehr nach Dänemark angekündigt. Was seine Gründe dafür sind.

Martin Kring, Geschäftsführer von Legoland Deutschland Resort, wird das Unternehmen bis Mai 2019 verlassen. Das erfuhr unsere Redaktion beim Jahresabschluss des Günzburger Stadtrats, der dieses Jahr im neu gebauten Pirateninselhotel des Freizeitparks stattfand. Kring gab familiäre Gründe für seine Rückkehr nach Dänemark an.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.