Newsticker
RKI registriert 8500 Corona-Neuinfektionen und 71 neue Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Günzburg: Schon wieder ein Auto beschädigt

Günzburg
15.08.2019

Schon wieder ein Auto beschädigt

In Günzburg wurden an einem Auto Reifen zerstochen.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Die Polizei sucht Zeugen einer Tat am Günzburger Lorenz-Götz-Weg. Dort wurden an einem Wagen Reifen zerstochen - nicht der erste Fall dieser Art in der Gegend.

Ein Mann hatte sein Auto in der Nacht auf Mittwoch vor seinem Anwesen am Lorenz-Götz-Weg in Günzburg auf einem öffentlichen Parkplatz abgestellt. Dort wurden zwei Reifen des Wagens zerstochen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren