Newsticker
Vertrag wird nicht verlängert: Bayern verzichtet künftig auf die Luca-App
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Günzburg: Zehn Bäume am Dossenberger-Gymnasium sollen gefällt werden

Günzburg
18.10.2021

Zehn Bäume am Dossenberger-Gymnasium sollen gefällt werden

Am Dossenberger-Gymnasium in Günzburg sollen mehr Parkplätze entstehen. Planungen zufolge werden dafür fast alle Bäume und Sträucher am Lehrerparkplatz gefällt.
Foto: Bernhard Weizenegger

Plus Zehn alte Bäume sollen für 16 zusätzliche Parkplätze in Günzburg gefällt werden – das möchte der Bund Naturschutz nicht so hinnehmen. Gibt es Alternativen?

Es ist eines der größten Projekte des Landkreises – die Generalsanierung des Dossenberger-Gymnasiums in Günzburg. Über mehrere Jahre erstreckt sich diese Aufgabe. Begonnen wurde sie 2018, die Hochbaumaßnahme soll nach Auskunft des Landratsamts im Frühjahr 2023 abgeschlossen sein, ebenso wie große Teile der Außenanlage. Und genau wegen dieser Außenanlagen, vor allem wegen der Parkplätze, gibt es Kritik. Die Günzburger Ortsgruppe des Bunds Naturschutz möchte am liebsten eine Umplanung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.