Newsticker
FDP entscheidet über Ampel-Koalitionsgespräche
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Haldenwang: Haldenwanger Bürgermeisterkandidaten müssen in die Stichwahl

Haldenwang
15.03.2020

Haldenwanger Bürgermeisterkandidaten müssen in die Stichwahl

Bürgermeisterin oder Bürgermeister? In Haldenwang werden Doris Egger und Michael Straub in einer Stichwahl erneut gegeneinander antreten. Rechts: Wahlleiter und noch amtierender Bürgermeister Georg Holzinger.
Foto: Peter Wieser

Plus Vier Kandidaten wollten Nachfolger von Georg Holzinger werden. In zwei Wochen müssen Doris Egger und Michael Straub noch einmal gegeneinander antreten.

Bei einer Kandidatin und drei Kandidaten für die Wahl zur Bürgermeisterin oder zum Bürgermeister der Gemeinde Haldenwang hatten viele bereits im Vorfeld damit gerechnet, dass es zu einer Stichwahl kommen könnte. Eine knappe dreiviertel Stunde, nachdem die Wahllokale in Haldenwang, Konzenberg und Hafenhofen – dorthin waren auch die Bürger aus Eichenhofen zum Wählen gegangen – geschlossen hatten und das Ergebnis feststand, hatte sich dies bestätigt. Doris Egger (Haldenwanger Block) erhielt 431 Stimmen und damit 38,8 Prozent, Michael Straub (Freier Wählerblock Konzenberg) 333 Stimmen und damit 29,9 Prozent.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.