Newsticker
RKI: 2768 Neuinfektionen und 21 Todesfälle binnen eines Tages
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Handball-Bayernliga: Günzburg siegt souverän wie selten

Handball-Bayernliga
31.03.2019

Günzburg siegt souverän wie selten

Pascal Buck fügte sich nahtlos in die sehr starke Günzburger Vorstellung ein – bis er sich am Knie verletzte. Wie schwer es den Rückraumspieler erwischt hat, ist noch unklar.

Engagierte, disziplinierte und clevere Günzburger gewinnen in Rothenburg. Ein Youngster verdient sich tolle Noten. Eine Schrecksekunde lähmt das Team nur kurz.

Ungewohnt gut gelaunt präsentiert hat sich Cheftrainer Stephan Hofmeister nach dem 33:22 (14:13)-Auswärtscoup seines VfL Günzburg bei den stark abstiegsgefährdeten Rothenburger Handballern. Vor allem zwei in der Bayernliga unverzichtbare Dinge scheinen seine Schützlinge verstanden zu haben. Zum einen resultiert Überlegenheit auf dem Spielfeld nicht zwingend aus dem Tabellenstand, sondern immer aus einem engagierten Auftritt. Und zum anderen beginnen Probleme des VfL-Teams fast immer im Angriff, sofern dort taktisch undiszipliniert zu früh und aus ungünstiger Lage abgeschlossen wird. Erst das eröffnet dem Gegner die Chance zu einfachen Toren über den Gegenstoß.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.