Newsticker
Deutschland beschließt einheitliche Regeln für die Einreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Interview: Bezirks-Spielleiter Rainer Zeiser aus Bubesheim: „Quotientenregel gerechteste Lösung“

Interview
17.04.2021

Bezirks-Spielleiter Rainer Zeiser aus Bubesheim: „Quotientenregel gerechteste Lösung“

Er sieht sich als Partner der schwäbischen Fußballvereine: Bezirks-Spielleiter Rainer Zeiser (hier 2020 bei der Auslosung für die Schwäbische Futsal-Meisterschaft in Burgau) wird das Amt im März 2022 niederlegen.
Foto: Ernst Mayer

Plus Der Spitzenfunktionär wird sein Amt 2022 abgeben. Welche Gründe Rainer Zeiser anführt, wie ihm der FC Günzburg eine Rechenaufgabe bescherte und was er vermissen wird.

Wir haben vernommen, dass Sie das Amt des Bezirks-Spielleiters im März 2022 abgeben wollen. Stimmt das, Herr Zeiser – und hat es etwas mit dem in diesem Frühling 2021 angekündigten Rückzug des schwäbischen Fußball-Chefs Johann Wagner zu tun?

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren