Newsticker
Bundeskabinett beschließt Testpflicht bei Einreise ab 1. August
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Interview mit Ludwig Spaenle: Spaenle über Antisemitismus: "Warum gibt es das Amt erst seit zwei Jahren?"

Interview mit Ludwig Spaenle
21.06.2020

Spaenle über Antisemitismus: "Warum gibt es das Amt erst seit zwei Jahren?"

Der ehemalige Bayerische Kultusminister Ludwig Spaenle erklärt sein Amt des Antisemitismusbeauftragten.
Foto: Ulrich Wagner

Plus Ludwig Spaenle ist der Antisemitismusbeauftragte der Staatsregierung. Im Interview erklärt er sein Amt und spricht über einen möglichen Besuch in Ichenhausen.

Der ehemalige Bayerische Kultusminister Ludwig Spaenle ist der Antisemitismusbeauftragte der Staatsregierung. Warum er das Angebot von Ministerpräsident Markus Söder angenommen hat und welche Aufgaben er dadurch hat.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.