Newsticker
Ampel-Bündnis will Olaf Scholz schon in Nikolauswoche zum Kanzler wählen
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Jettingen-Scheppach: Raiffeisen: Bank und Nahversorger in einem

Jettingen-Scheppach
14.06.2019

Raiffeisen: Bank und Nahversorger in einem

Generalversammlung der Raiffeisenbank Jettingen-Scheppach: Für die musikalische Gestaltung sorgte die Trachtenkapelle Scheppach. Zahlreiche langjährige Mitglieder wurden an diesem Abend geehrt: (links im Bild) Vorstand Peter Dopfer und Jettingens Bürgermeister Hans Reichhart.
Foto: Peter Wieser

Die Zahl der Mitglieder der Raiffeisenbank Jettingen-Scheppach steigt. Das Geschäftsjahr war zwar erfolgreich – doch die Zinserträge sinken weiter.

2504 Mitglieder hat die Raiffeisenbank Jettingen-Scheppach eG. Seit dem Jahr 2008 konnten 963 neue Mitglieder mit 1770 Anteilen gewonnen werden. Bei der Generalversammlung am Mittwoch in der Jettinger Turn- und Festhalle stellte Vorstand Markus Deubler damit vor allem die Regionalität der Genossenschaftsbank in den Vordergrund – nach dem Motto Friedrich Wilhelm Raiffeisens: „Was einer allein nicht schafft, das schaffen viele.“

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.