Newsticker
WHO empfiehlt Müttern, Neugeborene nach Infektion oder Impfung weiter zu stillen
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Landkreis Günzburg: Die Ursberger Klosterbäckerei steht vor dem Aus

Landkreis Günzburg
19.03.2019

Die Ursberger Klosterbäckerei steht vor dem Aus

Die Ursberger Klosterbäckerei schließt im Mai.
Foto: Markus Landherr/DRW

Plus Nach rund 130 Jahren kommen bald keine Semmeln, Brote und Kuchen mehr aus dem Dominikus-Ringeisen-Werk. Was dazu führte und was das nun bedeutet.

Die Klosterbäckerei des Dominikus-Ringeisen-Werks in Ursberg schließt endgültig im Mai ihre Pforten. Von der Semmel bis zur Torte entstanden hier unter dem unscheinbaren Dach des Ursberger Versorgungszentrums Produkte einer Bäckerei und einer Konditorei. Im wesentlichen wurden damit die Einrichtungen des Dominikus-Ringeisen-Werks (DRW) versorgt (mehr als 1000 Personen täglich), aber auch Geschäfte in Ursberg und Krumbach sowie weitere Kunden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.