Newsticker
WHO empfiehlt Müttern, Neugeborene nach Infektion oder Impfung weiter zu stillen
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Landkreis Günzburg: Neuer Interims-Chef im Roten Kreuz

Landkreis Günzburg
20.03.2019

Neuer Interims-Chef im Roten Kreuz

Daniel Freuding (rechts), hier mit der stellvertretenden Geschäftsführerin Sonja Brand und Kreisvorsitzendem Matthias Kiermasz, ist Interimsgeschäftsführer beim Kreisverband.
Foto: Kilburger/BRK

Nachdem der bisherige Geschäftsführer des Günzburger BRK-Kreisverbands gekündigt hatte, präsentiert der Vorsitzende nun eine vorübergehende Lösung.

Der Kreisverband Günzburg des Bayerischen Roten Kreuzes hat einen Interims-Geschäftsführer bestellt und zugleich die Stelle für eine Nachbesetzung ausgeschrieben. Mathias Wenzel hatte, wie berichtet, als Geschäftsführer Mitte des Monats aufgehört. Er war seit Oktober im Amt gewesen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.