Newsticker
Erstmals seit über acht Monaten weniger als 1000 Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Leipheim: Kinder sollen Kindergarten in Leipheim wechseln: Eltern wehren sich

Leipheim
05.06.2021

Kinder sollen Kindergarten in Leipheim wechseln: Eltern wehren sich

Einige Kinder werden den Leipheimer Kindergarten "Raupe Nimmersatt" verlassen müssen.
Foto: Bernhard Weizenegger (Archivbild)

Plus Neun Kinder sollen in Leipheim vom Kindergarten "Raupe Nimmersatt" in das "Spatzennest" verlegt werden. Nicht alle Eltern sind damit einverstanden.

Andrea Szameit-Rietz ist sauer: "Es geht hier nicht um einen Platz. Es geht um unsere Kinder, die herausgerissen werden." Die Mutter berichtet unserer Redaktion, dass ihre Tochter und acht weitere Kinder seit September 2019 als Krippengruppe in der Einrichtung "Raupe Nimmersatt" in Leipheim gewesen waren. Im September vergangenen Jahres wurde aus dieser Krippen- eine Kindergartengruppe. Nun flatterte bei zehn Leipheimer Elternpaaren von Dreieinhalbjährigen ein Brief ins Haus - der für mächtig Ärger sorgt.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.