Newsticker
Merkel kann mit Scholz im Kanzleramt "ruhig schlafen"
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Leipheim: Sechs Leute in einem Auto ohne Versicherungsschutz

Leipheim
06.10.2021

Sechs Leute in einem Auto ohne Versicherungsschutz

Die Autobahnpolizei hat einen Wagen bei Leipheim überprüft.
Foto: Bernhard Weizenegger (Symbolbild)

Die Autobahnpolizei stellte den Schlüssel des Wagens sicher. Nun wird gegen den Fahrer und den Halter des Wagens ermittelt.

Eine Streife der Autobahnpolizeistation Günzburg hat am Dienstagnachmittag gegen 16.20 Uhr im Bereich der Tank- und Rastanlage Leipheim einen Opel kontrolliert. Dabei stellte sich heraus, dass das Fahrzeug mit insgesamt sechs Personen besetzt war und zudem kein gültiger Versicherungsschutz bestand.

Aus diesem Grund wurde die Weiterfahrt untersagt und der Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Gegen den 52-jährigen Fahrer sowie den mitfahrenden Fahrzeughalter wird nun wegen des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz ermittelt. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.