Newsticker
RKI: 2768 Neuinfektionen und 21 Todesfälle binnen eines Tages
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Manipulation am Geldautomat: 14000 Euro nach Las Vegas abgebucht

Manipulation am Geldautomat
24.11.2011

14000 Euro nach Las Vegas abgebucht

Durch eine Manipulation am Karteneinzug eines Geldautomaten der Volksbank Günzburg haben unbekannte Betrüger illegal größere Geldbeträge in Las Vegas (USA) abgehoben. Die Bankengruppe hat die Schäden übernommen. Vorstand Ernst Fandrich zeigt den manipulierten Automaten.
Foto: Bernhard Weizenegger

In Günzburg ist ein Geldautomat manipuliert worden. Die Kripo spricht von 33 Geschädigten und ermittelt. Die Günzburger Volksbank hat die Schäden bereits unbürokratisch reguliert

Von Georg Schalk

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.