1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Markt, Musik Mystik und Akrobatik

04.06.2019

Markt, Musik Mystik und Akrobatik

Pamuzinda kommt zum Afrikafestival nach Birkenried.
Bild: Conrad Rössel

Afrika-Festival in Birkenried

Musikalisch, akrobatisch und farbenfroh verspricht das 16. Afrika-Festival vom Freitag, 7., bis Montag, 10. Juni, in Birkenried zu werden.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Die offizielle Eröffnung ist am Freitagabend um 18 Uhr mit Markt, afrikanischen Küchen und offenem Gelände. Ab 21 Uhr findet das erste Konzert mit Ganjaman & Sound Ambassadors auf der Bühne des Kariba statt. Samstagmittag startet dann das bunte und afrikanische Treiben in Birkenried beim Markt mit afrikanischen Textilien, Lederwaren, handgefertigten Gebrauchsartikeln, Tuareg-Schmuck aus Silber und Naturmaterialien, Musikinstrumenten, Kunsthandwerk, außergewöhnlichen Stoffen, Gewürzen und vielem mehr. Dazwischen werden teils akrobatische Vorführungen mit einem Stelzentänzer, afrikanischer Musik, Trommelgruppen, Trommel-, Tanz- und Bildhauerworkshops zu erleben sein. Nicht nur für die Kleinen präsentiert der Geschichtenerzähler Griot Tormenta Jobarteh am Sonntag und Montag Märchen und Geschichten aus Afrika. Kinder können sich unter Anleitung Sandbilder malen und Steine klopfen oder beim Zurechtfeilen von Amulettsteinen kreativ entfalten. Am Samstag stehen ab 20.30 Uhr Steambooth mit Reggae und am Sonntag ab 20 Uhr Hector Morton & Friends mit der guinesischen Sängerin Teningbe Diawara auf der Bühne. Am Pfingstsonntag und Pfingstmontag, jeweils 10.30 Uhr, erleben die Besucher wieder Gottesdienste unter freiem Himmel, am Sonntag mit Pfarrer Johann Schaufler und Pamuzinda aus Simbabwe sowie Montag mit Pfarrer Georg Maile und Martin Ngnoubamdjum. Die musikalische Begleitung übernimmt die Vokalgruppe vom Siyou Gospel Project. Verschiedene afrikanische Küchen zelebrieren das Wochenende über klassische afrikanische Speisen sowie Vegetarisches und Veganes.

unter

www.birkenried.de www.afrika.birkenried.de

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren