Newsticker
Jugendliche sollen in allen Bundesländern Corona-Impfangebote bekommen
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Neue Chefin bei St. Nikolaus in Dürrlauingen: "Es gibt ein klares Bekenntnis vom Träger"

Interview
20.06.2021

Neue Chefin bei St. Nikolaus: "Es gibt ein klares Bekenntnis vom Träger"

Antonia Wieland leitet seit April 2021 das Berufsbildungs- und Jugendhilfezentrum St. Nikolaus in Dürrlauingen. Die Einrichtung befindet sich in einem langwierigen Umbauprozess.
Foto: Bernhard Weizenegger

Plus Seit April leitet die frühere Chefin des Kreisjugendamts die Einrichtung der KJF in Dürrlauingen. Geht es nach schwierigen Zeiten dort jetzt wieder bergauf? Eine erste Bilanz.

Frau Wieland, seit dem 1. April leiten Sie das Berufsbildungs- und Jugendhilfezentrum Sankt Nikolaus der Katholische Jugendfürsorge (KJF) in Dürrlauingen. Warum haben Sie sich für die Einrichtung entschieden - und warum hat die KJF Ihnen den Zuschlag gegeben?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.