Newsticker

Staatsregierung mahnt: Corona-Regeln gelten auch für Nikolaus
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Polizei: Es ist kein Katzenfänger unterwegs

Kreis Günzburg

27.11.2017

Polizei: Es ist kein Katzenfänger unterwegs

Warum sind zwei Bewohnern aus Mönstetten gleich mehrere Katzen abhandengekommen?
Bild: Bernhard Weizenegger (Symbolbild)

Fünf Katzen sind zwei Bewohnern aus Mönstetten abhanden gekommen. Steckt ein Katzenfänger dahinter? Die Polizei verneint das.

In den vergangenen drei Wochen sind zwei Bewohnern des Dürrlauinger Ortsteils Mönstetten insgesamt fünf Katzen abhandengekommen. Das hatten sie der Polizei gemeldet (wir berichteten).

Auf Nachfrage unserer Zeitung erklärt das Präsidium Schwaben Süd/West, dass eine Recherche ergeben habe, dass zumindest seit Juni keine weiteren Fälle vorliegen. Somit könne ausgeschlossen werden, dass ein Katzenfänger im Landkreis Günzburg unterwegs ist. cki

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren