Bundestagswahl
Alle Hochrechnungen und Ergebnisse für alle Wahlkreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Riedheim: Mit Auto mutwillig einen Maisacker beschädigt

Riedheim
09.09.2021

Mit Auto mutwillig einen Maisacker beschädigt

Ein Maisacker in Riedheim ist beschädigt worden.
Foto: Lechner (Symbolbild)

Von einer Wiese aus ist der Wagen in den Acker gefahren. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Ein Landwirt hat bei der Polizei Anzeige erstattet, da ein bislang unbekannter Täter mit einem Auto von einer angrenzenden Wiese aus in seinen Maisacker gefahren war und diesen mutwillig beschädigt hat.

Das Flurstück liegt am Bildeichweg in Riedheim, der Tatzeitraum liegt zwischen Freitag und Dienstag. Der Schaden beläuft sich laut Polizei auf etwa 100 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Günzburg unter Telefon 08221/919-0 zu melden. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.