1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Sexuelle Belästigung im Zug: Zeugen gesucht

Ichenhausen

08.06.2015

Sexuelle Belästigung im Zug: Zeugen gesucht

Die Polizei sucht nach einem Vorfall im Zug eine Zeugin.
Bild: Jochen Aumann (Archiv)

Im Zug von Günzburg nach Krumbach hat ein Mann eine 18-Jährige unsittlich berührt. Jetzt sucht die Polizei eine Frau.

Im Zug von Günzburg Richtung Krumbach ist eine 18-Jährige am Sonntag unsittlich an Oberschenkeln und Brüsten berührt worden. Der Mann ist etwa 25 Jahre alt, hat südländisches Aussehen mit ungepflegter Erscheinung. Er sprach gebrochen Deutsch und „eher Englisch“, berichtet die Polizei. Der Vorfall ist zwischen 17 und 17.45 Uhr passiert, der Mann stieg zwischen Ichenhausen und Billenhausen aus dem Zug aus.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

In dem Zug saß noch eine andere Frau. Die Zeugin soll sich bei der Krumbacher Polizeiinspektion unter der Telefonnummer 08282/905-0 melden. (zg)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren