Newsticker

Mehr als eine Million Corona-Infektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Technischer Defekt: Brand in Einfamilienhaus in Behlingen

Kammeltal

27.02.2018

Technischer Defekt: Brand in Einfamilienhaus in Behlingen

In Behlingen hat es am Montag in einem unbewohnten Einfamilienhaus gebrannt.
Bild: Mario Obeser

Im Kammeltaler Ortsteil Behlingen hat es am Montag in einem unbewohnten Einfamilienhaus gebrannt.

Nach Angaben der Polizei bemerkte der Eigentümer gegen 17.30 Uhr eine Rauchentwicklung; in der Küche hatte sich ein Kleinbrand entwickelt. Er versuchte, ihn selbst zu löschen, was aber misslang. Die daraufhin alarmierte Feuerwehr löschte den Brand. Verletzt wurde niemand, die Polizei geht von einem technischen Defekt an einem Elektroherd als Brandursache aus. Die Schadenshöhe gibt sie mit 7500 Euro an. Dass ein Verwandter des Eigentümers einen Holzofen angeschürt hatte, stehe nicht in Zusammenhang mit dem Feuer. zg

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren