Newsticker
RKI meldet 1008 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz liegt bundesweit bei 6,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Versammlung: Aufschwung bei Feuerwehr-Jugend

Versammlung
28.01.2020

Aufschwung bei Feuerwehr-Jugend

Das Bild zeigt: (von links) Christian Eisele, Ferdinand Munk, Alexander Mengele, Hans Kaltenecker, Elena Gröger, Lena Christl, Gerhard Jauernig, Lara Volk, Sarah Albrecht, Roland Miller, Annika Miller, Jacqueline Miller, Ralf Maier, Hans-Jürgen Albrecht, Frederik Vereb und Günter Treutlein.
Foto: Reinhard Vogel/Feuerwehr

Der Nachwuchs ist in die Leinheimer Einheit aufgenommen worden

Die Freiwillige Feuerwehr im Günzburger Stadtteil Leinheim hat derzeit 130 Mitglieder, darunter 14 Ehrenmitglieder. 37 Feuerwehrleute leisten den aktiven Feuerwehrdienst, davon zehn Jugendliche als Feuerwehranwärter. Aus dem Jahresbericht des Kommandanten, Roland Miller, entnahmen die Zuhörer jetzt bei der Dienst- und Generalversammlung, dass das vergangene Jahr von einer ganzen Reihe an Einsätzen, Ausbildungen, Besprechungen und vielfältigen Weiterbildungen geprägt gewesen war, heißt es in der Pressemitteilung der Feuerwehr Leinheim.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.