Newsticker
Selenskyj fordert mehr Tempo bei Waffenlieferungen
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Burgau: Kampf um die beste Torte: Burgauerin backt um "Oscar der Hochzeitsbranche"

Burgau
30.01.2022

Kampf um die beste Torte: Burgauerin backt um "Oscar der Hochzeitsbranche"

Tortenkünstlerin Diana Schmierer aus Burgau hat als Anschauungsobjekt für die Günzburger Zeitung eine zweistöckige Torte gebacken. Der florale Schmuck ist aus Zuckermasse, selbstgefertigt bis ins kleinste Detail. Oft arbeitet sie mit einer Maske, für das Foto hat sie diese abgenommen.
Foto: Bernhard Weizenegger

Plus Diana Schmierer ist Finalistin beim "Wedding Award Germany". Wie die Burgauerin zum professionellen Tortenbacken kam und warum sie ein großer Fan von Buttercreme ist.

Vorsichtig sprüht Diana Schmierer Glanzspray auf die grünen Blätter aus Zucker, dreht sie zu einem Zweig, bindet ihn mit Blumenkrepp zusammen und befestigt ihn mit einem Draht an der Torte, die mit blauer Buttercreme bedeckt ist. Zuvor hat sie einer weißen Zuckerrose mit farbigem Puder und einem dünnen Pinsel leichte Farbtupfer in braun und grün verliehen, damit sie aussieht, als hätte Schmierer sie gerade aus dem Garten gepflückt. Filigranes Arbeiten, das liebt die Tortenkünstlerin. Im Haus der Familie in Burgau hat sich die 31-Jährige ein Studio eingerichtet, das selbst wirkt, als sei es aus einer Hochzeitszeitschrift entsprungen: Zwischen strahlend weißen Schränken und einem roséfarbenen Kühlschrank backt und dekoriert sie Torten für Anlässe wie Hochzeiten oder Geburtstage, Taufen oder Babyparties. Mit ihren Werken ist sie nun zum ersten Mal beim Wedding Award Germany 2022 in der Kategorie Tortendesign: Hochzeitstorten angetreten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.