Newsticker
RKI meldet 133.536 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz erstmals über 600
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Eishockey: Eine Aufholjagd ohne Happy-End für den ESV Burgau

Eishockey
10.01.2022

Eine Aufholjagd ohne Happy-End für den ESV Burgau

Neuzugang Jacob Schwarzfischer (rechts) erzielte im Heimspiel gegen Germering seinen ersten Treffer für den ESV Burgau. In diesem Zweikampf mit Maximilian Raß kommt er allerdings einen Wimpernschlag zu spät.
Foto: Ernst Mayer

Plus Warum Eishockey-Landesligist ESV Burgau auch das zweite Saisonspiel gegen Germering verliert.

Auch das zweite Aufeinandertreffen mit den Germering Wanderers in der Landesliga-Spielzeit 2021/2022 haben die Burgauer Eisbären verloren. 4:5 (1:1, 0:3, 3:1) hieß es zum Abschluss der Vorrundenpartie in der Eishockey-Landesliga. Einfluss auf die Tabelle oder gar auf das Erreichen der Aufstiegsrunde hatte die Begegnung nicht mehr. Germering wird als Tabellenerster, der ESV als Tabellendritter in die Aufstiegsrunde zur Bayernliga einziehen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.