Newsticker
Einzelhandel beklagt zunehmende Zahl von Angriffen auf Mitarbeiter bei Kontrolle von Impfnachweisen
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Günzburg: Unbekannter schlägt in Günzburg eine Autoscheibe ein

Günzburg
06.01.2022

Unbekannter schlägt in Günzburg eine Autoscheibe ein

Auf dem Parkplatz am Bürgermeister-Landmann-Platz ist in Günzburg ein grauer Mercedes beschädigt worden. Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls.
Foto: Wolfgang Widemann (Symbolbild)

Auf dem Parkplatz am Bürgermeister-Landmann-Platz ist in Günzburg ein grauer Mercedes beschädigt worden. Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls.

Irgendwann im Zeitraum von Dienstag, 19 Uhr, bis Mittwoch, 5 Uhr, ist ein grauer Mercedes, welcher auf einem Parkplatz am Bürgermeister-Landmann-Platz abgestellt war, beschädigt worden. Ein bislang unbekannter Täter schlug die Windschutzscheibe des Fahrzeugs ein und riss den Heckscheibenwischer ab. Der entstandene Sachschaden beläuft sich laut Polizei auf etwa 1000 Euro.

Windschutzscheibe und Scheibenwischer in Günzburg demoliert

Zeugen, die Angaben zu dem Täter machen können oder verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Günzburg, Telefon 08221/919-0, in Verbindung zu setzen. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.