Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Ichenhausen: Investor plant großen Neubau für Betreutes Wohnen in Ichenhausen

Ichenhausen
28.10.2022

Investor plant großen Neubau für Betreutes Wohnen in Ichenhausen

In Ichenhausen plant ein Investor eine Wohnanlage für betreutes Wohnen. Die Bauvoranfrage wurde erstmals im Bau- und Umweltausschuss präsentiert.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Im Bauausschuss bekommen die Räte einen ersten Eindruck des Vorhabens, das die Stadt aber in Ruhe prüfen will. Was bislang bekannt ist.

Es klingt wirklich vielversprechend, was ein Investor in Ichenhausen plant. Er möchte auf einem Gelände an der Krumbacher Straße eine Wohnanlage für Betreutes Wohnen hinstellen, die Rede ist von drei Gebäuden mit jeweils 24 Appartements. Bürgermeister Robert Strobel machte gleich zu Beginn der Sitzung des Bau- und Umweltausschusses klar, dass an diesem Abend keine Entscheidung darüber getroffen werden soll. Es handle sich lediglich um eine Bauvoranfrage, die im Gremium erstmals vorgestellt werden solle. Er selbst bezeichnete es als "großes Vorhaben, ein spannendes für die Stadt". Bei der Entscheidung müsse und wolle man sich aber Zeit lassen.

Wer hinter den Plänen steckt und welche Summen in die Hand genommen werden, geht aus den Sitzungsunterlagen nicht hervor. Die Pläne sind insoweit schon weit gediehen, als dass bereits Verhandlungen mit dem Dominikus-Ringeisen-Werk sowie der Jugendhilfe Seitz als Träger im Gange sind, wie Bürgermeister Strobel mitteilte. Geplant sind drei identische dreigeschossige Einzelhäuser mit je 24 Appartements, die barrierefrei erreichbar sein sollen.

Betreutes Wohnen in Ichenhausen: Café soll mit Hilfe der Betreuten betrieben werden

"Das ist schon eine stattliche Zahl", betonte Strobel und nannte Gebäudemaße von elf mal 25 Meter. Die Häuser bekommen begrünte Flachdächer, die Hälfte der Flächen sollen mit einer aufgeständerten Photovoltaik-Anlage versehen werden. In den Untergeschossen plant der Investor "Räume zur Gestaltung der Tagesstruktur", wie es in den Unterlagen wörtlich heißt. Im bisherigen Bestandsgebäude ist ein Kommunikationszentrum mit Café und Freisitz vorgesehen, das unter Mithilfe der Betreuten betrieben werden soll. Im Obergeschoss könnten Verwaltung, Büro und Appartements entstehen.

Der Investor habe seine Bauvoranfrage mit einer Reihe von Fragen versehen, was in diesem Gebiet überhaupt möglich sei, wo er möglicherweise Befreiungen brauche. Strobel teilte diese zwar dem Gremium auszugsweise mit, betonte aber, dass die Stadt zwei Monate Zeit habe und sich diese auch nehme, um alles genau zu überprüfen. Auch die Fraktionen sollten die Chance haben, untereinander zu beraten. In einer der nächsten Sitzungen soll dann das Vorhaben konkretisiert werden.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.