Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Kommentar: Der Fasching hat viele Helden – manche tragen Kameras

Der Fasching hat viele Helden – manche tragen Kameras

Kommentar Von Rebekka Jakob
12.02.2024

Batman, Superman oder Starlord: Sie alle können den wahren Faschings-Helden im Landkreis Günzburg sicher nicht das Wasser reichen.

Nicht erst seit die Marvel-Filme das Kinoprogramm bestimmen, sind sie allgegenwärtig: Superhelden sind auch im Fasching unterwegs. Ob Batman, Superman oder Starlord, ob Gamora, Black Widow oder Wonder Woman: Auf den Faschingsumzügen, Prunksitzungen und Hofbällen, überall im Landkreis Günzburg hat man sie auch in dieser Saison gefunden. Manche haben ein Cape dabei, andere Thors Hammer oder Captain Americas Schild. Manche Superhelden allerdings tragen Kamera, Block und Stift bei sich. Sie heißen dann allerdings auch nicht Wolverine oder The Flash, sondern zum Beispiel Ernst Mayer und Peter Wieser. Ihre Superkraft: In dem kurzen, intensiven Fasching im Landkreis Günzburg jedes Wochenende in Windeseile von Termin zu Termin sausen und dabei Fotos und Texte für die Zeitung einzusammeln. Ihre Mission: die Zeitungs-Welt für ein paar Wochen bunter, schöner und fröhlicher zu machen. Das Ergebnis lässt sich in einer Vielzahl von Bildergalerien bestaunen, welche die beiden Wochenende für Wochenende mit ihren Fotos gefüllt haben.

Wie sie dieses Pensum schaffen, nebenbei auch noch andere Termine wahrnehmen, die deutlich weniger lustig sind wie ein Hofball, und dabei trotzdem noch bis zum letzten Tag des Faschings ihre ehrliche, volle Begeisterung und Freude spüren lassen, wissen wir Normalsterbliche nicht. Klar ist aber: So etwas schaffen eben nur wahre Helden. Unsere Redaktion jedenfalls haben sie in den vergangenen Wochen mehrfach gerettet. Und die Faschingsgesellschaften sind - wie man so hört - ebenfalls große Fans unserer Helden. Deswegen sei an dieser Stelle ein ganz herzliches, Hio, Helau, Jaaaa verreck, Kammel nauf und Kammel na, Narrade-Juhu, Hurra, Hurra, Hurra und vor allem ein großes Dankeschön an unsere Faschingshelden. Die Verschnaufpause nach dem Kehraus sei ihnen herzlichst gegönnt. 

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.