Newsticker
Horst Seehofer positiv auf Corona getestet
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Lokalsport
  4. Kreisliga West: Starke Aufsteiger

Kreisliga West
12.08.2019

Starke Aufsteiger

Gut gemacht, Jungs: Die Wiesenbacher feierten ein 3:0 über Lauingen und damit den zweiten Sieg im zweiten Saisonspiel.
Foto: Ernst Mayer

Türk GB schlägt Thannhausen. GW schrammt knapp am Sieg in Jettingen vorbei

120 Zuschauer bekamen ein wirklich gutes, von Taktik geprägtes Spiel zweier absoluter Topteams zu sehen. Beide Mannschaften wussten jeweils um die Qualität der anderen, was in den ersten 30 Minuten zu gegenseitigem Abtasten führte. Eine Unachtsamkeit in der Gundelfinger Abwehr nutzte dann Norbert Maier, der allein auf den Torhüter zulief, diesen umspielte und zur Führung einlochte (32.). Nur drei Minuten später ein ähnlicher Fehler auf Ziemetshauser Seite und nun war es FCG-Stürmer Ghazi Askar, der den TSV-Keeper allein umkurvte und den Ausgleich erzielte. Kurz vor der Pause dann ein Freistoß für den TSV, den Thomas Pietsch per Kopf zum 2:1 verwandelte. Nach dem Wechsel weiter ein gutes Match mit nun mehr Druck von Gundelfinger Seite. Dadurch eröffneten sich für den TSV gute Kontermöglichkeiten, die jedoch leichtfertig ungenutzt blieben. Als der Gundelfinger Elias Oberling Gelb-Rot sah (79.), hatte der TSV noch mehr Platz. Und diesen nutzten die Jaut-Schützlinge kurz vor Schluss per Elfmeter (Norbert Maier war zuvor gefoult worden) durch Thomas Pietsch zum Endstand.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren