Nordic Walking

15.05.2019

So weit die Füße tragen

425 Breitensportler waren im vergangenen Jahr am Start. Unser Foto entstand damals auf dem Sportplatz der SG Reisensburg-Leinheim.
Bild: Ernst Mayer

In Reisensburg steht am Sonntag die zweite Etappe der Landkreis-Tour an

Zum insgesamt 14. Mal ist die SG Reisensburg-Leinheim Gastgeber für eine Nordic Walking-Großveranstaltung. Nach der Auftakt-Etappe beim TSV Behlingen-Ried (374 Starter) locken nun die Donauauen alle Breitensportler zum zweiten Durchgang der Landkreis-Tour 2019. Den Startschuss gibt Schirmherr Ferdinand Munk am kommenden Sonntag um 14 Uhr.

Dann machen sich die Teilnehmer auf die 13 Kilometer lange Strecke. Wen die Füße nicht ganz so weit tragen, kann sich für die etwas kürzere Variante mit 10000 Metern entscheiden. Sie wird um 14.15 Uhr gestartet. Die flachen Strecken führen entlang der Donau und durch die Donauauen unter Einbeziehung des Trimm-Pfades.

Eine Zeitnahme gibt es nicht, die Freude am Ausdauersport und die Gemeinschaft sollen nach ausdrücklicher Empfehlung der Organisatoren im Vordergrund stehen. Die gemeldeten Gruppen sammeln wieder Kilometer für die Gesamtwertung. Die führt der TSV Behlingen-Ried an, der zum Tour-Start 82 Teilnehmer mobilisierte, die zusammen 990 Kilometer schafften. Auf Platz zwei liegt der SV Edelstetten (43/495), Dritter ist die SG Reisensburg-Leinheim (41/455). Entscheiden wird sich die Gesamtwertung möglicherweise erst bei der Schlussveranstaltung, die im Oktober in Burtenbach stattfindet.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Selbstverständlich können an der Landkreis-Tour auch Einzelpersonen teilnehmen.

Um den Organisatoren in Reisensburg die Vorbereitung zu erleichtern, bitten sie um eine Anmeldung bis Freitag, 17. Mai (23 Uhr). Die Startgebühr von sechs Euro wird vor Ort erhoben. Nach dem Meldeschluss sind Nachmeldungen möglich; in diesem Fall kostet das Mitlaufen acht Euro. (zg)

und Informationen bei Anneliese Poppel unter der Telefonnummer 08221/4304 oder per Mail an sg-reisensburg.nw@web.de

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20DSC_0287.tif
Schwimmen

Starke Leistung bei der ersten deutschen Meisterschaft

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser Morgen-Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen