Newsticker
RKI meldet 4664 Corona-Neuinfektionen und 81 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Altenstadt: An und um die Kirchen gibt es viel zu tun

Altenstadt
04.01.2021

An und um die Kirchen gibt es viel zu tun

Pfarrer Hans-Joachim Scharrer, Pfarrer Thomas Kleinle, Verwaltungsleiterin Johanna Roth, Bürgermeister Wolfgang Höß und Pater Thomas Thakadiyel (von links) sprachen beim Neujahrsgottesdienst in Altenstadt.
Foto: Armin Schmid

Plus Statt eines Neujahrsempfangs gibt es in Altenstadt nach dem Neujahrsgottesdienst einen Überblick über anstehende Arbeiten in der Umgebung.

Der traditionelle Neujahrsempfang wurde in Altenstadt heuer durch Neujahrsansprachen ersetzt. Bedingt durch die Einschränkungen der Corona-Pandemie fanden die Neujahrsansprachen direkt im Anschluss an den Festgottesdienst in der Pfarrkirche Zum guten Hirten statt. So bekamen die Gottesdienstbesucher einen Überblick über das, was sich im vergangenen Jahr getan hat – und was nun in und um die Kirchen ansteht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.