Newsticker
Gesundheitsämter melden 3520 Neuinfektionen - Inzidenz steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Altenstadt: Wie Altenstadt den neuen Pfarrer begrüßte

Altenstadt
09.10.2018

Wie Altenstadt den neuen Pfarrer begrüßte

Der neue Pfarrer Thomas Kleinle wurde von Gläubigen in Altenstadt herzlich empfangen. Etliche Ministranten waren am Sonntag mit dabei.
3 Bilder
Der neue Pfarrer Thomas Kleinle wurde von Gläubigen in Altenstadt herzlich empfangen. Etliche Ministranten waren am Sonntag mit dabei.
Foto: Zita Schmid

Thomas Kleinle wurde in sein neues Amt eingeführt - und etliche Gläubige feierten mit ihm.

Etliche Gläubige haben am Sonntag in Altenstadt die Amtseinführung des Pfarrers Thomas Kleinle gefeiert. Er ist der neue Pfarrer der Pfarreiengemeinschaft (PG) und zum Festgottesdienst waren bereits so viele Besucher gekommen, dass die Sitzplätze in der Kirche „Zum Guten Hirten“ bei Weitem nicht ausreichten. Den Einzug in das Gotteshaus führte eine große Schar an Ministranten, gefolgt von zahlreichen Fahnenabordnungen aus den Orten der PG an. Begleitet wurde Kleinle zudem von mehr als 20 Geistlichen, die den Altarraum füllten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.