Newsticker
Gesundheitsminister Spahn schlägt Ende der Impf-Priorisierung ab 7. Juni vor
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Au: Machtübernahme: Jetzt reden die Aumer Klartext

Au
22.02.2020

Machtübernahme: Jetzt reden die Aumer Klartext

Das Hohe Gericht der Aumer Kröpf mit Florian Rogg, Sabrina Egen und Andreas Binder (von links) erhob schwere, närrische Vorwürfe gegen die Illertisser Stadtpolitik. :
Foto: Regina Langhans

Die Narren aus dem Stadtteil schlagen die Illertisser Räte und Bürgermeister in Fesseln. Das sind ihre Forderungen.

Wer von Illertissen nach Au umsiedeln will, braucht einen vom Dorf ausgestellten Ausweis, muss drei Vereinen angehören, Aumer Fisch essen und alle Feschdle besuchen – so hat das Narrengericht heuer nach erfolgtem Rathaussturm verfügt. Im 29. Jahr haben die Dorfbewohner in der närrischen Jahreszeit die Illertisser Stadtpolitik aufgemischt und ihre Erkenntnisse im Kulturstadl zum Besten gegeben.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren