Newsticker
RKI meldet 17.855 Neuinfektionen, Inzidenz steigt auf 129
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Autofahrer rammt einen Gartenzaun und flüchtet danach

Illertissen

18.02.2021

Autofahrer rammt einen Gartenzaun und flüchtet danach

Ein Gartenzaun ist in Illertissen beschädigt worden..
Foto: Marius Becker, dpa (Symbolbild)

Eine Unfallflucht hat sich in Illertissen ereignet. Die Polizei sucht Zeugen.

Ein unbekannter Autofahrer hat am Mittwoch im Gebrüder-Grimm-Weg in Illertissen einen Gartenzaun gestreift. Der Unfallverursacher entfernte sich, ohne eine Nachricht hinterlassen zu haben. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 200 Euro. Hinweise zu der Unfallflucht nimmt die Polizeiinspektion Illertissen unter der Telefonnummer 07303/96510 entgegen. (AZ)

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren