1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Autofahrer weicht bei Buch Reh aus und prallt gegen Baum

Buch

11.06.2019

Autofahrer weicht bei Buch Reh aus und prallt gegen Baum

Zwischen Buch und Rennertshofen muss ein Autofahrer einem Reh ausweichen und prallt anschließend gegen einen Baum. Am Fahrzeug entsteht Totalschaden.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Zwischen Buch und Rennertshofen muss ein Autofahrer einem Reh ausweichen und prallt anschließend gegen einen Baum. Am Fahrzeug entsteht Totalschaden.

Ein 46-jähriger Autofahrer ist am Montagabend gegen 20.15 Uhr auf der Staatsstraße 2018 zwischen Buch und Rennertshofen unterwegs gewesen, als in einer Rechtskurve plötzlich ein Reh die Fahrbahn überquerte.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Unfall bei Buch: Mann bleibt unverletzt

Der Mann wich dem Tier aus, kam dabei nach rechts von der Straße ab und prallte mit seinem Auto gegen einen Baum. Laut Polizeibericht blieb der 46-Jährige unverletzt, am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Weitere Meldungen aus dem Blaulichtreport:

ecsImgBannerWhatsApp250x370@2x-5735210184021358959.jpg

In Bellenberg werden zwei 18-Jährige verprügelt

Zeugen gesucht: Verdächtiger treibt sich an Illertisser Geschäftsgebäude herum

Pärchen versucht, einen Taxifahrer zu prellen

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren