Newsticker
Russland: 959 ukrainische Kämpfer haben sich bisher in Mariupol ergeben
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Babenhausen: Babenhauser Marktrat gibt kein grünes Licht für neue Wohnanlage

Babenhausen
16.07.2019

Babenhauser Marktrat gibt kein grünes Licht für neue Wohnanlage

Kein grünes Licht für Wohnanlage mit zehn Einheiten: Marktrat sieht massive Abweichungen vom Bebauungsplan auf dem ehemaligen Wollfischer-Areal.
Foto: Fritz Settele

Ein Bauherr will ein Gebäude mit zehn Wohnungen errichten. Auch wenn Wohnraum im Ort gefragt ist, wird er dieses Vorhaben nicht umsetzen dürfen.

Kein grünes Licht für eine geplante Wohnanlage in Babenhausen – das entschieden die Markträte während der vergangenen Sitzung im Rathaus. Vorgelegt wurde den Räte eine Bauvoranfrage für eine Wohnanlage mit zehn Wohneinheiten. Auch Garagen sollten hinzu kommen und Stellplätze – alles auf dem Areal des ehemaligen Firmengeländes Wollfischer in Babenhausen. Der Knackpunkt: Der hierfür gültige Bebauungsplan „B2 – Gewerbegebiet westlich der Ulmer Straße“ sieht auf dem Areal nur Doppel- und Reihenhäuser vor. Das war dann auch der Grund, warum das Gremium die Wohnanlage nicht durchwinken wollte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.