Bundestagswahl
Alle Hochrechnungen und Ergebnisse für alle Wahlkreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Babenhausen: Blaualgen: Für den Rothdachweiher gilt wieder ein Badeverbot

Babenhausen
17.08.2020

Blaualgen: Für den Rothdachweiher gilt wieder ein Badeverbot

Am Babenhauser Rothdachweiher ist eine Blaualgen-Entwicklung aufgetreten. Das Gesundheitsamt am Unterallgäuer Landratsamt verhängte ein Badeverbot. Gelbe Zettel weisen darauf hin.
Foto: Sabrina Karrer

Schlechte Nachrichten für alle Badegäste: Zum zweiten Mal in diesem Sommer hat das Gesundheitsamt ein Badeverbot für den See in Babenhausen verhängt.

Schlechte Nachrichten für alle, die gerne im Rothdachweiher in Babenhausen schwimmen: Zum zweiten Mal in diesem Sommer hat das Unterallgäuer Gesundheitsamt ein Badeverbot verhängt. Die Konzentration eines giftigen Stoffs, den Blaualgen produzieren, sei erneut gestiegen, so das Landratsamt. Dieses Toxin kann Hautreizungen, Erbrechen, Durchfall, Atemnot und Quaddelbildung auslösen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.