Newsticker
RKI registriert 6125 Corona-Neuinfektionen - US-Arzneimittelbehörde lässt Biontech-Impfstoff für Jugendliche ab 12 Jahren zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Babenhausen-Klosterbeuren: Klosterbeurerin will Bayerische Bierkönigin werden: Voting ist gestartet

Babenhausen-Klosterbeuren
30.03.2021

Klosterbeurerin will Bayerische Bierkönigin werden: Voting ist gestartet

Leonie Höld aus Klosterbeuren bewirbt sich um den Titel Bayerische Bierkönigin 2021. Was die 22-Jährige antreibt.
Foto: Sammlung Leonie Höld

Plus Wird sie die neue Bayerische Bierkönigin? Leonie Höld aus Klosterbeuren steht als einzige Kandidatin aus Schwaben im Finale. Ab 14. April läuft ein Online-Voting.

Die nächste Bayerische Bierkönigin könnte aus dem Unterallgäu kommen: Leonie Höld aus Klosterbeuren hat es ins Finale des Wettbewerbs geschafft, den der Brauerbund veranstaltet. Während die anderen jungen Frauen in Oberbayern, Mittelfranken und der Oberpfalz leben, vertritt sie Schwaben. Nun beginnt die heiße Phase der Wahl. Ein Online-Voting ist gestartet – und die 22-Jährige hofft auf viele Klicks aus ihrer Heimatregion. Wie man abstimmen kann.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren