Newsticker
Erster Prozess: 21-jähriger Russe wegen Kriegsverbrechen zu lebenslanger Haft verurteilt
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Babenhausen: Pläne für Kita am Babenhauser Schloss werden konkret

Babenhausen
30.08.2019

Pläne für Kita am Babenhauser Schloss werden konkret

Die Zufahrt zum Fuggerschloss erfolgt derzeit über den Durchgang des ehemaligen Ökonomietrakts, also dem zukünftigen Kindergartenstandort.
3 Bilder
Die Zufahrt zum Fuggerschloss erfolgt derzeit über den Durchgang des ehemaligen Ökonomietrakts, also dem zukünftigen Kindergartenstandort.
Foto: Fritz Settele

Plus In einer außerordentlichen Sitzung befasst sich der Babenhauser Marktrat mit dem geplanten Umbau des Ökonomietrakts auf dem Fuggerareal.

Nun musste es schnell gehen: In einer außerordentlichen Sitzung in der Sommerpause hat sich der Babenhauser Marktgemeinderat erstmals öffentlich mit dem geplanten Umbau von Gebäuden auf dem Schlossareal in eine Kindertagesstätte befasst. Die Zeit drängte, weil die Gemeinde einen Förderantrag bis zum Samstag einreichen wollte und sollte, um sich möglichst hohe Zuschüsse für den Ausbau der kommunalen Kinderbetreuung zu sichern. Denn ob das anvisierte Förderprogramm verlängert wird, das hat der Bayerische Landtag noch nicht fix beschlossen. „Deshalb sollten wir diesen Antrag auf alle Fälle auf den Weg bringen, um die höhere Förderung für die neu geschaffenen Plätze zu erhalten“, sagte Bürgermeister Otto Göppel (CSU). Martin Szymanski vom beauftragten Würzburger Büro Brückner und Brückner Architekten fügte an: „Wir haben jetzt Gas gegeben“.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.