Newsticker
RKI meldet 10.454 Corona-Neuinfektionen und 71 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Bebenhausen: Ungebetener Gast wollte nicht gehen: Polizei kommt zu Party

Bebenhausen
05.09.2021

Ungebetener Gast wollte nicht gehen: Polizei kommt zu Party

In Bebenhausen veranstaltete eine Frau ein privates Fest. Ein 22-Jähriger war nicht eingeladen - und schlug die Gastgeberin.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Ein 22-Jähriger taucht uneingeladen bei einer Feier in Bebenhausen auf. Im Streit schlägt er die Gastgeberin.

In der Nacht von Freitag auf Samstag gegen 2 Uhr kam es in Bebenhausen zu einem Streit bei einer Party: Ein ungeladener 22-Jähriger habe die private Feier nicht verlassen wollen, berichtet die Polizei. Der Mann schlug außerdem der Veranstalterin des Festes ins Gesicht. Ein Freund der Gastgeberin habe daraufhin gegen das Fahrzeug des Mannes getreten. Die Frau wurde leicht verletzt, der genaue Sachschaden am Fahrzeug ist laut Polizeiangaben unbekannt. Den ungebetenen Gast erwartet nun eine Anzeige wegen Körperverletzung, den Bekannten der Frau eine Anzeige wegen Sachbeschädigung. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.