Newsticker
Italien verschärft Corona-Maßnahmen in einigen Regionen
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Dachstuhl brennt aus: Zwei Menschen bei Feuer verletzt

Illertissen

26.01.2019

Dachstuhl brennt aus: Zwei Menschen bei Feuer verletzt

In Illertissen geriet am Samstag der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses in Brand.
Bild: Wilhelm Schmid

Am Samstag ist der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses in Illertissen ausgebrannt. Zwei Menschen wurden dabei verletzt.

Am Samstag gab es einen großen Feuerwehreinsatz in Illertissen: Der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses in der Vöhlinstraße war in Brand geraten.

Eine 61-jährige Frau und ein 40-jähriger Mann wurden bei dem Brand in Illertissen verletzt: Sie erlitten beide eine Rauchvergiftung und wurden ins Krankenhaus gebracht.

Die Feuerwehren aus Illertissen, Jedesheim und Vöhrungen waren zu dem Brand ausgerückt. Sie löschten das Feuer, konnten aber nicht verhindern, dass der Dachstuhl komplett ausbrannte. Laut Polizei liegt der Sachschaden ersten Schätzungen zufolge bei rund 150.000 Euro. (AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren