Newsticker
Schweden beantragt Nato-Beitritt – Ukrainische Truppen melden Erfolge
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Egerländer Heimatmuseum: Verlorenes und Bewahrtes

Egerländer Heimatmuseum
25.09.2011

Verlorenes und Bewahrtes

Anhand der alten Dinge werden Erinnerungen wach und die Besucher kommen miteinander ins Gespräch. Emilie Asam (vorne) weiß zu allem eine Geschichte.
3 Bilder
Anhand der alten Dinge werden Erinnerungen wach und die Besucher kommen miteinander ins Gespräch. Emilie Asam (vorne) weiß zu allem eine Geschichte.
Foto: Fotos: lor

Über 200 Besucher am Tag der offenen Tür

Illertissen Museumsbesuche haben etwas mit Rückschau zu tun, was im Fall des Egerländer-Elbogener Museums in Illertissen aber noch mehr bedeuten kann. Anlässlich des Tags der offenen Tür waren es gut 200 Besucher, die sich aus unterschiedlicher Motivation heraus von Kulturwartin Emilie Asam an den gehüteten Schätzen im Alten Adler vorbeiführen ließen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.