Newsticker
Ukrainische Armee gerät in der Region Donezk zunehmend unter Druck
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Frickenhausen: Chemikalien: Belastete Fische auch in der Günz entdeckt

Frickenhausen
31.08.2019

Chemikalien: Belastete Fische auch in der Günz entdeckt

Auch Fische aus der Günz sind mit Polyfluorierten Chemikalien (kurz PFC) belastet.
Foto: Sabrina Schatz (Archivbild)

Nach einer neuen Untersuchung ergänzt das Unterallgäuer Landratsamt seine Verzehr-Warnung.

Auch Fische aus der Günz sind mit Polyfluorierten Chemikalien (kurz PFC) belastet. Das haben neue Untersuchungen des Landesamts für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit ergeben. Sie beziehen sich auf Tiere, die auf Höhe von Frickenhausen in der Günz überprüft wurden. Das Landratsamt Unterallgäu rät deshalb, Fische aus Teilen der Günz, aus der westlichen Günz und aus dem Krebsbach nicht zu verzehren. Das steht in einer Mitteilung, die am Freitag veröffentlicht wurde.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.