1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Geparktes Auto an der Vöhringer Bahnhofstraße angefahren

Vöhringen

12.06.2019

Geparktes Auto an der Vöhringer Bahnhofstraße angefahren

Zwischen Montagabend und Dienstagnachmittag hat ein Unbekannter in der Vöhringer Bahnhofstraße einen schwarzen Ford Focus angefahren. Die Polizei sucht Zeugen.
Bild: Alexander Kaya (Symbol)

Zwischen Montagabend und Dienstagnachmittag hat ein Unbekannter in der Vöhringer Bahnhofstraße einen schwarzen Ford Focus angefahren. Die Polizei sucht Zeugen.

Zwischen Montagabend und Dienstagnachmittag hat ein bislang Unbekannter in der Vöhringer Bahnhofstraße einen schwarzen Ford Focus angefahren. An dem Auto, das am rechten Fahrbahnrand geparkt war, wurde die gesamte Fahrerseite zerkratzt und der Außenspiegel abgefahren.

Laut Polizeibericht wurde der Schaden möglicherweise von einem Fahrzeug mit Anhänger, das von der Bahnhofstraße in die Alte Poliere abbog, verursacht.

Kontakt: Hinweise nimmt die Polizei Illertissen unter der Telefonnummer 07303/96510 entgegen.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Zu der Frage, ob Milch krebserregend ist, gibt es noch keine belastbaren Forschungsergebnisse. Foto: Lukas Schulze
Illertissen

Dieb hat es auf Milch-Automaten abgesehen

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden