Newsticker
Habeck: Ministerien erst Thema am Ende von Ampel-Gesprächen
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Illertissen: Bepflanzung: Stadträte finden die neuen Tröge gar nicht dröge

Illertissen
12.03.2020

Bepflanzung: Stadträte finden die neuen Tröge gar nicht dröge

Bauhofleiter Michael Kienast (im grauen Pullover) stellte den Mitgliedern des Illertisser Bauausschusses sein Modell für die neuen Blumentröge vor. Diese werden nun komplett mit heimischem Holz verkleidet.
Foto: Rebekka Jakob

Der Illertisser Bauhof hat neue Pflanzgefäße entwickelt, die in der Innenstadt aufgestellt werden sollen. Zuvor hatte es Diskussionen um Bauart und Kosten gegeben.

Der Ortstermin in der Schranne tat den Mitgliedern des Bau- und Umweltausschusses gut: Nach langwierigen Gesprächen am Ratstisch über zwei wichtige Baugebiete in den Illertisser Stadtteilen durften sich die Stadträte ein paar Minuten die Beine vertreten, um ein Modell in Augenschein zu nehmen, das Bauhofleiter Michael Kienast präsentierte. Er bekam Beifall für das, was er zusammen mit Kollegen und einer örtlichen Firma entwickelt hatte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.