Newsticker
Ukrainische Armee gerät in der Region Donezk zunehmend unter Druck
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Illertissen: Faschingsumzug: Etliche Betrunkene halten Polizei auf Trab

Illertissen
12.01.2020

Faschingsumzug: Etliche Betrunkene halten Polizei auf Trab

Nicht alle Narren feierten in Illertissen friedlich.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Schläge, kaputte Flaschen und etliche Betrunkene: Am Rande des Faschingsumzugs in Illertissen hatte die Polizei am Samstag und in der Nacht zum Sonntag eine Menge zu tun. Ein Überblick.

Am Rande des Illertisser Fasnachtsumzugs und der anschließenden Narrenfeier hatte die Polizei am Samstag und in der Nacht zum Sonntag eine Vielzahl an Einsätzen zu bewältigen. Insbesondere wegen des Alkoholkonsums ereigneten sich mehrere Vorfälle, teilen die Beamten mit. Der Abend im Überblick:

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.