Newsticker
Ethikrat-Mitglied spricht sich gegen allgemeine Impfpflicht aus
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Illertissen: Historisches Kinderfest: Das Programm steht

Illertissen
19.05.2016

Historisches Kinderfest: Das Programm steht

2016 ist wieder ein Kinderfest-Jahr: Während seiner Grundschulzeit soll jedes Illertisser Kind einmal am Umzug des Historischen Kinderfestes mitlaufen dürfen. Die passenden Kostüme bekommen die Schüler von der Stadt gestellt.
Foto: Alexander Kaya

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, der offizielle Flyer ist im Druck. Im Juli ist es wieder so weit: Ganz Illertissen reist für die Kinder in die Vergangenheit.

Alle vier Jahre findet in der Stadt ein Fest für Illertissens Kinder statt, dieses Jahr ist es wieder so weit. Am zweiten Samstag im Juli wird Pfeiffer den ganzen Vormittag Grundschulklassen, Musikkapellen und Pferdegespanne koordinieren, damit der Umzug um 13.30 Uhr auf die Adolf-Kolping-Straße einbiegen kann. Von dort geht es vorbei am Bahnhof, auf die Hauptstraße, in einer Schleife um den Marktplatz und mit Umweg über die Spöck zum Schrannenplatz. Alle Klassen der vier Grundschulen – Illertissen, Tiefenbach, Au und Jedesheim – werden in historischen Gewändern bei dem Umzug mitlaufen, begleitet von fünf Musikkapellen und mehreren Pferdegespannen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.