Newsticker
Bundeskabinett beschließt Testpflicht bei Einreise ab 1. August
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Illertissen: Junge Künstler machen Saal des Kollegs zum Jazztempel

Illertissen
09.10.2018

Junge Künstler machen Saal des Kollegs zum Jazztempel

Das Landesjugendjazzorchester Bayern brachte Bewegung in den Festsaal beim zweiten Konzert des Festivals „Junge Künstler – Stars von morgen“.
Foto: Langhans

Landesjugendorchester bringt Festivalbesucher in Illertissen in Bewegung.

Dass junge Nachwuchsmusiker rund 350 Zuhörer mitreißen können, haben am zweiten Konzert nach der Eröffnung des Festivals „Junge Künstler – Stars von morgen“ 15- bis 25-jährige Jazzmusiker im Illertisser Festsaal des Kollegs bewiesen. Das Landesjugendjazzorchester leitet Harald Rüschenbaum. Es versteht sich nicht als Ensemble mit festem Programm, sondern als dazulernendes Orchester. „Es hängt von der Wahrnehmung untereinander ab, ich kann den Ton ’a‘ so oder so spielen“, sagte der Dirigent.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.